Moris

Moris ( Jack Russell Terrier, geb. ca 01.01.2015, Stkm ca 30 cm )

Der kleine Moris ist seiner Rasse entsprechend quirlig und aktiv.
Er verträgt sich sehr gut mit Artgenossen beiderlei Geschlechts, nur bei fremden großen Hunden zeigt er sich sehr schüchtern.
Moris bindet sich schnell an seine Bezugsperson und ist dann bereit für "seinen" Menschen durchs Feuer zu gehen.
Er läuft lieb an der Leine, am Grundgehorsam muss hingegen noch ein wenig gefeilt werden.
Über eine Verträglichkeit mit Katzen ist uns noch nichts bekannt.

sara

SaraSara ( Mischling, geb. 01.08.2014, Stkm ca. 35 cm)

Die liebenswerte kleine Sara ist ein sehr aufgeschlossener und verschmuster Hund.
Gleichzeitig liebt sie aber auch die Spiel -und Spaßphasen mit ihren Kumpels in der Gruppe.
Sie läuft artig an der Leine, muss sich aber noch ein wenig an einige Umweltreize gewöhnen.
Kinder sind für die kleine Maus kein Problem und auch mit Artgenossen beiderlei Geschlechts ist sie sehr verträglich.
Eine Verträglichkeit mit Katzen ist uns nicht bekannt.
Sara wäre der ideale Zweithund, dies ist jedoch keine Bedingung.
Wir würden uns freuen, wenn Sara eine Familie findet, die mit ihr eine Hundeschule besuchen würde um noch etwas an ihrem Grundgehorsam zu arbeiten.

Dio

DioDio ( Mischling, geb. 22.12.2009, Stkm ca. 58 cm )

Nach einigen Jahren im neuen Zuhause kam Dio leider wegen schwerer privater Probleme seiner Besitzer wieder zu uns zurück.
Nach wie vor ist er ein unheimlich lieber anhänglicher und verschmuster Begleiter, der alle Zuwendungen und Streicheleinheiten in vollen Zügen genießt.
Leider hatte er im Dezember des vergangenen Jahres einen schweren Unfall, bei dem er sich einen Oberschenkel brach.
Seither wurden mehrere Operationen durchgeführt.
Regelmäßig besucht Dio deshalb mit seiner Patin eine Physiotherapie, was auch unbedingt beibehalten werden muss, wenn er in ein neues Zuhause umzieht.
Dio ist verträglich mit Artgenossen und hat auch keinerlei Probleme mit standfesten Kindern.
Er mag absolut keine Katzen.
Er ist stubenrein, fährt lieb im Auto mit und läuft artig an der Leine.
Aufgrund seiner Erkrankung muss Dio ebenerdig wohnen und darf keine allzu großen Runden ohne ausreichende Ruhephase spazieren gehen.
Bei Interesse erhalten Sie natürlich gerne bei einem persönlichen Gespräch nähere und genauere Informationen zu seiner Erkrankung der Physio und dem gesamten Ablauf.

Cindy & Luna

Cindy ( Yorkshire Terrier , geb. 08.05.2005, Stkm.ca 30 cm )
&
Luna ( Dt. Schäferhund, geb. 29.09.2009, Stkm. ca 58 cm ,kastriert)

Cindy & Luna wurden wegen privater Probleme abgegeben.
Die beiden sind ein Herz und eine Seele und gehen kaum ein Schritt ohne einander.
Cindy hat Diabetes, ist aber gut auf ihre Medikamente eingestellt und außerdem fast blind. Sie orientiert sich u.a. deshalb auch stark an ihrer großen Freundin.
Luna hat einen guten Grundgehorsam und läuft ordentlich an der Leine.

Beide gehen sehr gerne spazieren, aber natürlich nur zusammen.
Miteinander bleiben sie problemlos einige Stunden alleine und sind stubenrein.
Sie sind verträglich mit allen anderen Hunden und auch fremden Menschen gegenüber sehr freundlich und aufgeschlossen.
Beide sind sehr verschmust .
Über eine Verträglichkeit mit Katzen ist uns nichts bekannt.

Copyright 2012. Bund deutscher Tierfreunde e.V. |