Chopper

Hallo! Chopper im neuen Zuhause
Ich bin der Chopper, drei Jahre alt und der Glücklichste Hund der Welt. Das war allerdings lange Zeit ganz anders…
Bei einem Züchter kam ich zur Welt, dieser hielt uns in einem Keller ohne Sonnenlicht und anderen Umwelteinflüssen, so würde ich sehr krank, ich bekam Hautprobleme und taub bin ich auch.
Nach 8 Monaten kamen Menschen und befreiten mich, ich kam in ein Tierheim, dort lernte ich alles neu kennen, wieviel Spaß das Leben machen kann und Gesund wurde ich langsam auch, nur die Taubheit die blieb.

Mit zweieinhalb Jahren hatte ich großes Glück, eine junge Familie kam ins Tierheim, sie kamen jeden Tag, spielten mit mir, gingen spazieren und hatten mich lieb. Nach einer Woche jedoch war etwas anders, meine neu gewonnen Freunde waren nervös, dies verunsicherte mich und ich dachte ich werde sie wieder verlieren, doch es kam anders,
sie nahmen mich mit nach Hause.Dort lebt schon ein HuChopper nd, Youri, ein zwölf Jahre alter Golden Retriever, mein neuer Kumpel und Beschützer.
Wir haben uns alle aneinander gewöhnt und haben uns sehe, sehr lieb. Eine Glückliche Familie sind wir fünf. MEINE Familie.
Ich bin sehr froh das ich bleiben durfte, dass ich für immer bei Ihnen schlafen, toben, essen, spazieren und schmusen darf.
Wie gesagt: Ich bin der Glücklichste Hund der Welt. 

Liebe Grüße an euch alle und ich hoffe, dass auch ihr euch für einen Hund aus dem Tierheim entscheidet.


Euer Chopper

Das könnte dich auch interessieren...